Willkommen beim Aachener Tauschring Oecher Talente e.V. PDF Drucken E-Mail


Welcher Gedanke steckt hinter eurem Tauschring, wird oft gefragt. Die Antwort: In einem Tauschring können Menschen im lokalen Umfeld miteinander handeln und Dienstleistungen austauschen ohne über Geld zu verfügen. Wie das funktioniert?

Die Ausgabe der Marktzeitung

Jeder Tausch wird in einer eigenen Währung verbucht. Diese existiert weder als Münze noch als Papiergeld sondern ist nur eine Einheit für Buchungen auf den Konten der einzelnen Mitglieder des Tauschringes.

In Aachen heißt die Währungseinheit "Klümpchen". Der Aachener Tauschring "Oecher Talente" e.V. hat zur Zeit ca. 120 Mitglieder und wurde im Jahr 1995 gegründet.

Viermal im Jahr kommen wir Talente zusammen bei einem MarktTag, auf dem neben Kaffeeklatsch und Informationsaustausch auch direkt getauscht wird. Passend zu diesem Anlass erscheint die Marktzeitung, in der aktuelle Tauschangebote und -gesuche veröffentlicht werden.
Markttag am 14.6.2015


Unterhaltsam ist auch unsere Vereinszeitung, die KlümpchenTüte, zu lesen. Es gibt Infos rund um Tauschringe und immer ein aktuelles Thema, die "Oecher Talente" betreffend. Einfach mal reinlesen!

 
 

Aktuelles

So. 5.6.2016
14:00 - 18:00 Uhr
Markttag

im Welthaus, An der Schanz 1, Aachen
Interessierte sind herzlich willkommen!

So. 29.05.2016, 18:00 Uhr
Kabaratt Muita Merda
mit unseren Mitgliedern
Josie und Kurt
Klangbrücke, Kurhausstr. 2, Aachen
Eintritt frei(willig)

 

Kinderbetreung gegen Klümpchen gibts in der Marktzeitung

 

Hier gibt es einen interessanten Überblick über Parallelwährungen und Komplementärsysteme in Griechenland